Die morbide Welt klassischer Motorräder
Die morbide Welt klassischer Motorräder
Klassische Motorräder als Kunstobjekte - 05605-8064434 -
Klassische Motorräder alsKunstobjekte - 05605-8064434 -   

zu verkaufen - das arme Tier --

Ja, so ist die Leber, nun wird er verkauft, der Tier...

 

8/54, 30.590, 247 ccm, HU: 10/2019, 4.200,00 €

 

Sehr aufwändig und mit vielen Neuteilen restauriertes Motorrad mit kleineren Restarbeiten und technischen Mängeln, z.B.: Lenkkopflager,Kettenspannung. Motor läuft erzeugt aber ein bis dato undefiniertes Geräusch ( Nadellager- Kolbenbolzen ? ) . Getriebeölverlust durch defekten Schaltwellen-Simmering. Kompression auf beiden Zylindern 6,0 bar, Lichtmaschine läd, aber Batterie defekt.

Über den weiteren technischen Zustand des Motors können keine verbindlichen Aussagen getroffen werden.

Es kann u.U. auch ein japanisches Motorrad der 70-er Jahre in Zahlung genommen werden.

Preisverhandlungen im angemessenen Rahmen werden ausschließlich hier vor Ort mit seriösen Interessenten geführt. Telefonische Anfragen werden gern beantwortet. E-Mail-Anfragen bleiben unberücksichtigt ! Verkauf von Privat im Auftrag und unter Ausschluss von Gewährleistung ( Sachmängelhaftung ) und Rückgabe gemäß den gesetzlichen Richtlinien für den privaten Handel.

Skulpturen

aus

Motorradschrott

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die

Photomodelle

 

 

 

Photobücher

und Kalender

Technik:

Aufbereitung

Kaufberatung und

Bewertung

 

          Brotlose Künste

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulf Dauselt