Die morbide Welt klassischer Motorräder
Die morbide Welt klassischer Motorräder
Klassische Motorräder als Kunstobjekte - 05605-8064434 -
Klassische Motorräder alsKunstobjekte - 05605-8064434 -   

' PSYCEDELICS '  70-er und 80-er Jahre

 

 

Bereits Ende der 60-er Jahre zeichnete sich ab, wohin 'Die Reise' ging.

Neben den obligatorischen Zigaretten waren plötzlich auch andere ' Rauchwaren ' im Umlauf, die nicht von den Eltern oder ähnlichen Langweilern konsumiert wurden.

Dieses Kraut- in Verbindung mit unserer Musik und 'Easy Rider' - war der erste Schritt in eine ganz neue Welt !

Der zweite Schritt - über diese neue Welt hinaus- in unbekannte Universen, besorgte eine Substanz mit Namen ' LSD '...

- hier die Ergebnisse der frühen 70-er Jahre :

Diese bunte Epoche endete abrupt 1971 mit der Einberufung zur Bundeswehr von der ich mir allerdings mehr erhofft hatte...

 

Doch mußte das Zeug bei mir eine Langzeitwirkung hervorgerufen haben, denn Ende der 70-er Jahre begann ich mit meinen psycedelischen 'Monumentalwerken' im Format A2.

 

Die Fertigstellung eines solchen Werkes hat sich in einigen Fällen über den Zeitraum von zwei Jahren erstreckt.

Skulpturen

aus

Motorradschrott

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die

Photomodelle

 

 

 

Photobücher

und Kalender

Technik:

Aufbereitung

Kaufberatung und

Bewertung

 

          Brotlose Künste

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulf Dauselt