Die morbide Welt klassischer Motorräder
Die morbide Welt klassischer Motorräder
Klassische Motorräder als Kunstobjekte - 05605-8064434 -
Klassische Motorräder alsKunstobjekte - 05605-8064434 -   

- das Ende naht

 

Dieser Besuch bei dem Spezialisten machte in sofern Sinn,als dass ich bei ihm auch die vorderen Federelemente,sowie die Reste des hinteren Federbeins vermittels zweier Spezialschlüssel wechseln lassen wollte.

Noch waren wir nämlich im Aufbaumodus...

 

 

Also verlud ich alle fragwürdigen Bauteile und jene,die sowieso hätten überarbeitet werden sollen und präsentierte sie dem Experten.

Dies brachte eigentlich keine neuen Erkenntnisse,bis wir den Zylinder abzogen,um das Kurbelwellen-Lagerspiel zu prüfen...

 

Ursprünglich sollte-auf Wunsch des Kunden-der Motor geschlossen bleiben,denn er 'lief' ja beim Kauf...

Skulpturen

aus

Motorradschrott

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die

Photomodelle

 

 

 

Photobücher

und Kalender

Technik:

Aufbereitung

Kaufberatung und

Bewertung

 

          Brotlose Künste

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulf Dauselt