Die morbide Welt klassischer Motorräder
Die morbide Welt klassischer Motorräder
Klassische Motorräder als Kunstobjekte - 05605-8064434 -
Klassische Motorräder alsKunstobjekte - 05605-8064434 -   

Photobuch 'Verlorene Träume' 1 und 2

 

Erstes überarbeitetes und ergänztes

Photobuch des

'motorcycle-art'

Labels

 

 ' Verlorene Träume '

 96 Seiten + Text,

Format 27x20,4, Hardcover- matt 

 

119,00 €

 

 

KLAPPENTEXT - 1

 

"Verlorene Träume"...

 

             ...können entweder Träume sein, von denen wir als Jungs oder Mädels am Schaufenster eines Motorradhändlers infiziert wurden und diesen Traum dann durch den Kauf des Traumobjektes realisiert- also verloren- haben.

 

Es können aber auch die ehemaligen Traummaschinen sein, die irgendwann nicht mehr gebraucht wurden und dann jahrelang unbeachtet und vergessen herumstanden.

 

Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, diese ' Verlorenen Träume' aufzuspüren und sie - so wie sie sind- zu konservieren und sie, völlig unverändert, wie eine Skulptur zu präsentieren.

 

Denn gerade die viel zitierte 'Patina', die im Idealfall bis zur totalen Verrottung gehen kann, verleihen diesen Objekten die Authentizität, die- bei entsprechender Präsentation- aus einem Schrottfahrzeug ein Kunstobjekt macht.

 

Da ich mich seit Mitte der 70-er Jahre mit der Gestaltung von Motorrädern in den unterschiedlichsten Formen beschäftige, glaube ich nun- ebenfalls mit starker Patina belegt- am Ziel angelangt zu sein.

 

Und vielleicht begegnen mir meine Mitmenschen einmal mit dem gleichen Respekt, den ich diesen verlorenen Träumen entgegenbringe…

 

Ulf Dauselt

 

Auf den Seiten 2-49 des ersten Bandes befindet sich jeweils eine Fotomontage mit einigen Bildern eines speziellen Fahrzeugs.Die Fotos können nachträglich digital bearbeitet oder mit Effekten versehen sein.Dazwischen ist ein kurzer Text eingefügt,der das Schicksal dieses Fahrzeugs im Bezug auf seinen Besitzer erzählt.

So entsteht eine zeitgeistige Kurzgeschichte über verlorene Träume...

Skulpturen

aus

Motorradschrott

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die

Photomodelle

 

 

 

Photobücher

und Kalender

Technik:

Aufbereitung

Kaufberatung und

Bewertung

 

          Brotlose Künste

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulf Dauselt